Die „Hauhalts-Groovies“ präsentierten Geschepper vom Feinsten

Unsere SMILE-Putzkolonne mit Schrubber, Spülbürsten,  Besen und Gießkanne bewaffnet.
Unsere SMILE-Putzkolonne mit Schrubber, Spülbürsten,
Besen und Gießkanne bewaffnet.

Am 24.02.2019 steppte beim Seniorenfasching im Harres nicht nur der Bär sondern auch die SMILE-Trommelgruppe auf der Bühne. Mit Besen, Töpfen, Gießkannen und Einkaufswägen bepackt, betraten die Trommler von allen Seiten mit großem Getöse den Schauplatz. Zum Glück dauerte es nicht lange, bis die Leiterin Mechthilde Haussmann auf die Bühne kam, um das chaotische Durcheinander wieder in eine strukturierte Ordnung zu dirigieren und jeder seinen Haushalts-Groove präsentieren durfte. Am Ende des ersten Teils war somit das Publikum begeistert von dem rhythmischen Puzzle verschiedener Haushaltsgegenstände. Außerdem sorgte unsere Moderatorin Bruni Bähne durch ihre komödiantischen Einlagen während unseres Auftritts, zwischendurch immer wieder für gute Stimmung.

Nach der Vorstellung unserer Gruppe durch Nicole, wurden schließlich die Töpfe und Kochlöffel beiseitegelegt und durch Trommeln und Boomwhackers ersetzt. Zu dem Lied „Zusammen“ von den Fantastischen Vier stimmten daraufhin die SMILE-Trommler gemeinsam ein. Der Song wurde dabei nicht nur instrumentell unterlegt, sondern auch stimmlich von unseren Putz-Rapperinnen Alina und Anna-Lena in der ersten Strophe live gesungen.

Nach der Ansage von Nicole ging es mit dem Lied "Zusammen" der Fantastischen Vier weiter.
Nach der Ansage von Nicole ging es mit dem Lied „Zusammen“ der Fantastischen Vier weiter.

Wieder mal zeigte die SMILE-Trommelgruppe an diesem Tag, dass Trommeln immer und überall, auf allerlei außergewöhnlichen Wegen und für jeden möglich ist.

Besonders bedanken möchten wir uns bei Edeka Knoch für die Bereitstellung der Einkaufswägen sowie bei der fleißigen Bruni Bähne für den spontanen Einsatz am Staubsauger!

Bericht von Aline und Heike Cerwenetz

Ausflug ins ZKM in Karlsruhe

Am 2. Februar machten sich neun unserer Smilies auf den Weg nach Karlsruhe ins ZKM (Zentrum für Kunst und Medien). Dort findet die Ausstellung „Gameplay.the next level“ statt. Eine Ausstellung die sich mit der Entwicklung der Videospiele beschäftigt.

Hier konnte man verschiedene Spiele ausprobieren und sich dabei nach Lust und Laune zwischen Klassikern wie Pac-Man und neuen, unbekannten Spielen entscheiden. Die drei Stunden, die wir dort verbrachten vergingen wie im Flug und so langsam waren alle hungrig und durstig. Gut, dass der Filmpalast nebenan viele Restaurants zu bieten hatte und hier für jeden etwas dabei war.

Gruppenbild komprimiert
Gestärkt und voll von Eindrücken, die ausgetauscht werden mussten, verging auch der Rückweg recht schnell. Wieder einmal hatten wir einen schönen Samstag miteinander verbracht.

SMILE-Winterfeier 2019 im Harres

Unsere traditionelle Familienfeier fand auch in diesem Jahr wieder in der Harres Kegelstube statt. In großer Runde trafen wir uns am vergangenen Freitag, den 01.02.19, zum fröhlichen Beisammensein mit Abendessen und anschließendem Kegeln. Während des Jahres begegnen sich die Eltern oft nur beim Bringen oder Abholen ihrer Kinder und Jugendlichen zu unseren Aktionen. Auf der Winterfeier können sie sich auch einmal ohne Zeitdruck miteinander unterhalten und besser kennenlernen.

Bild 204051 - komprimiert
Wir hatten die gesamte Kegelstube für uns reserviert.

Zu Beginn des Abends begrüßte unsere erste Vorsitzende Ulrike Freiseis, die Teilnehmer bei einem Glas Sekt und eröffnete kurz danach das warme Buffet. Unser Schnitzel-Buffet, das auch ein fleischloses Nudelgericht für Vegetarier bereithielt, wurde gut angenommen. Für den süßen Nachtisch sorgten einige Teilnehmer mit ihren spontan mitgebrachten Köstlichkeiten.
Es gab Schaumküsse, Donuts, Berliner und selbstgebackenen Kuchen. So war für jeden Geschmack etwas dabei. Dafür bedanken wir uns bei den Spendern noch einmal ganz herzlich.
Unser Dank geht auch an das Harres-Team, das bestens für unser leibliches Wohl gesorgt hat.

Nach dem Essen gings erst richtig los. Wer mochte, konnte sich nun auf den Kegelbahnen austoben. Unsere anwesenden Familien waren sich am Ende des Abends einig, im nächsten Jahr sind sie wieder dabei.

Bild 203951 - komprimiert
Alt und Jung hatten viel Spaß beim Kegeln.